Der Haufe Quadrant

Der Haufe Quadrant

Agiles Netzwerk oder solide Weisung und Kontrolle?

Viele Mitarbeiter bewegen sich in Strukturen, die eigentlich nicht zu ihnen passen. Da gibt es zum Beispiel den Mitarbeiter, der eigentlich gern eigenverantwortlich arbeiten will, aber in seiner aktuellen Rolle nur Befehle von oben entgegennimmt und ausführt. Und da gibt es den Vorgesetzten, der eigentlich gar nicht gut top-down führen kann. Genauso gibt es den umgekehrten Fall: Agile Ansätze, die den Mitarbeitern größtmöglichen Freiraum bieten – sie werden ihre Projekte schon selbst erledigen können.

Was aber, wenn ein Mitarbeiter, der nach diesem Modell von seinem Vorgesetzten geführt wird, eigentlich lieber jeden Tag vorgegeben bekommen möchte, was er zu tun hat?
Ein optimales Zusammenspiel zwischen Organisationsdesign und Selbstverständnis der Mitarbeiter ist zentraler Erfolgsfaktor für funktionierende Managementsysteme. Der Haufe Quadrant bildet dieses Zusammenspiel ab und zeichnet die organisationsstrukturelle Realität in Unternehmen.

Doch welches dieser Systeme ist das richtige für Ihr Unternehmen? Hier gibt es nicht die eine richtige Antwort, denn alle diese Systeme finden in nahezu jedem Unternehmen in Koexistenz statt. Und genau diese Koexistenz, dieses Zusammenspiel aus vielen verschiedenen Formen der Organisation von Arbeit, macht Unternehmen produktiver und leistungsfähiger. Somit können in ein und demselben Unternehmen Einheiten in hierarchisch geprägtem Top-Down-Design neben agilen Netzwerken bestehen, effizient interagieren und in allen unternehmerischen Teilbereichen maximale Beiträge leisten.

UNSERE ANTWORT:

Ein Mitarbeiterzentriertes Betriebssystem für nachhaltig erfolgreiche Unternehmen.

Wir halten es für einen grundlegenden Erfolgsfaktor, in jedem Unternehmen ein mitarbeiterzentriertes“ Betriebssystem“ zu etablieren, das unterschiedlichsten Mitarbeiter-Typologien und diversen Organisationsdesigns gerecht wird. Diese komplexe aber erfolgswirksame Vielfalt wird zu einem sinnvollen und produktiven großen Ganzen orchestriert.

Wir unterstützen Sie hierbei. Mit langjähriger Erfahrung führen wir Ihr Unternehmen durch die Ausgestaltung der notwendigen Neuerungen. Denn wir gehen erst, wenn unsere Lösungen messbar auf ihren Erfolg wirken.

Vom Hype zum Erfolgsfaktor:

Mehr zum Haufe Quadranten finden Sie hier vom Keynote Talent Management Gipfel 2014. Ein sehr interessanter Vortrag, unter anderen von Marc Stoffel , CEO Haufe-umantis.

Weitere Artikel zu diesem Thema---

Kommentieren---

Demo
Kontakt